Zurück zur Übersicht

Christine Wiezorek

Christine Wiezorek

Christine Wiezorek, Jg. 1969, Dr. phil., ist Professorin für Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkt Pädagogik des Jugendalters an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Ihre Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind: Jugend und jugendliche Lebenslagen, Bildung und Ungleichheit, Kooperation Jugendhilfe und Schule, Familienbilder pädagogischer Professioneller, Sozialisations- und Bildungsforschung, qualitative Forschungsmethoden.

Produkte

3 Treffer
  • Entgrenzung der Jugend und Verjugendlichung der Gesellschaft. Zur Notwendigkeit einer »Neuvermessung« jugendtheoretischer Positionen
    Tagungsband der Sektion Jugendsoziologie
    • Cart
    • Cart
  • Familienbilder zwischen Kontinuität und Wandel. Analysen zur (sozial-)pädagogischen Bezugnahme auf Familie
    Bezugspunkte pädagogischen Handelns
    • Cart
  • Jugendpolitiken. Wie geht Gesellschaft mit »ihrer« Jugend um?
    Aktuelles über Jugend & Politik
    • Cart

Beiträge

1 Treffer