Autor-Detailansicht | BELTZ

Zurück zur Übersicht

Karin Schneider

Karin Schneider

Karin Schneider ist seit 2016 im Rahmen des Projektes "TRACES" am "Institute for Art Education" der "Zürcher Hochschule der Künste" tätig. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Praxis- und Aktionsforschung von Bildungsformaten im Bereich von konflikthaftem kulturellem Erbe in Museen, Gedenkstätten und Projekten künstlerisch-forschender Co-Produktionen.