Enzyklopädie Erziehungswissenschaft online (EEO) | BELTZ

Enzyklopädie Erziehungswissenschaft online

Fachgebiet

Vergleichende Erziehungswissenschaft (VE)

Der internationale Vergleich in der Pädagogik der frühen Kindheit

Zusammenfassung

Im Nachgang zur Universalisierung der Schule ist es zu einer tendenziell weltweiten Institutionalisierung der frühen Kindheit in Gestalt von vorschulischen Einrichtungen der Betreuung, Erziehung und Bildung gekommen. In diesem Beitrag werden länderübergreifende Entwicklungstrends in ihrem Spannungsverhältnis zur nationalen und regionalen Vielfalt in den frühpädagogischen Angeboten beschrieben und im Hinblick auf zugrunde liegende Determinanten analysiert. Weitere Schwerpunkte bilden die Prozesse des internationalen Bildungstransfers einschließlich der Aktivitäten transnationaler Organisationen im Feld der Frühpädagogik sowie die Auswirkungen frühpädagogischer Angebote auf die kindliche Entwicklung. Insgesamt zeigt sich, dass die international vergleichende Forschung innerhalb der Pädagogik der frühen Kindheit bislang einen geringen Stellenwert hat und auf den anglo-amerikanischen Sprachbereich konzentriert ist. Forschungsdesiderata betreffen insbesondere die systematische Anwendung des Vergleichs als Methode zur Untersuchung der verschiedenen historischen und sozio-kulturellen Kontexte, welche die unterschiedlichen Auffassungen über Kindheit, Entwicklung und Erziehung sowie die unterschiedlichen Praktiken der Frühpädagogik bestimmen, und die Berücksichtigung der Perspektive der Kinder.



Inhalt:

1. Internationalisierung als realgeschichtlicher Prozess und als Thema der frühpädagogischen Forschung

2. Weltweite Entwicklungstendenzen und Ungleichheitsstrukturen in der Institutionalisierung der frühen Kindheit und deren Determinanten

3. Nationale, regionale und lokale Vielfalt in den frühpädagogischen Angeboten

4. Prozesse des internationalen Bildungstransfers in der Pädagogik der frühen Kindheit

5. Der Zusammenhang zwischen Spielen und Lernen in früher Kindheit: Sozio-kulturelle Kontexte professionellen Wissens und Handelns

6. Zur Wirksamkeit frühpädagogischer Bildungsangebote im internationalen Vergleich

7. Forschungsdesiderata

Literatur

Jetzt freischalten 9,98 €

Beitrag
Der internationale Vergleich in der Pädagogik der frühen Kindheit
EEO Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online (ISSN 2191-8325), Jahr 2010, Seite 1 - 26

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Der internationale Vergleich in der Pädagogik der frühen Kindheit

Zeitschrift

EEO Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online (ISSN 2191-8325), Jahr 2010, Seite 1 - 26

DOI

10.3262/EEO05100044

Print ISSN

2191-8325

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Ludwig Liegle

Schlagworte

Frühpädagogik

Newsletter »EEO aktuell«

EEO aktuell erscheint vierteljährlich, ist völlig unverbindlich und kostenfrei und kann jederzeit abbestellt werden.
Jetzt abonnieren!