Situationen der Gewalt - - Claudia Equit, Axel Groenemeyer, Holger Schmidt  | BELTZ

Qualitative Forschung zu Gewaltsituationen

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 49,95 €

Situationen der Gewalt

Herausgegeben von Claudia Equit / Axel Groenemeyer / Holger Schmidt

Buch, broschiert 410 Seiten ISBN:978-3-7799-3339-7 Erschienen:15.08.2016  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Gesellschaft/Lebensphasen«

Situationen der Gewalt

Gewalt als wissenschaftlicher Untersuchungsgegenstand hat eine lange Tradition. Dieser Band rückt den Fokus auf eine mikrosoziale Perspektive. Die vielfältigen mikroskopischen Betrachtungsmöglichkeiten konkreter Situationen ermöglichen detaillierte Analysen gewalttätig ausgetragener Konflikte.

Gewalt als wissenschaftlicher Untersuchungsgegenstand hat eine lange Tradition. Das Hauptaugenmerk lag und liegt dabei zumeist auf Fragen nach den Ursachen und der Kontrolle von Gewalt. Dieser Band rückt den Fokus auf eine mikrosoziale Perspektive. Die vielfältigen mikroskopischen Betrachtungsmöglichkeiten konkreter Situationen ermöglichen detaillierte, zeitlupenartige Analysen gewalttätig ausgetragener Konflikte. In Deutschland erscheint die qualitative Forschung zu Gewaltsituationen bislang noch eher randständig. Der vorliegende Band leistet einen Beitrag dazu, die theoretische und empirische Beschäftigung mit Situationen der Gewalt aus dieser Randständigkeit herauszulösen.

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: