Exzellent inklusiv - Deutsche Hochschulen zwischen meritokratischer Ideologie und inklusivem Anspruch - Nicole Viktoria Przytulla  | BELTZ
inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 39,95 €
BookmarkMerken CartIn den Warenkorb
Nicole Viktoria Przytulla

Exzellent inklusiv

Deutsche Hochschulen zwischen meritokratischer Ideologie und inklusivem Anspruch

Buch, broschiert 257 Seiten ISBN:978-3-7799-6368-4 Erschienen:22.01.2021  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Inklusion«

Exzellent inklusiv

Deutsche Hochschulen zwischen meritokratischer Ideologie und inklusivem Anspruch

 

Empirische Studien zeigen, dass die umfassenden und komplexen Regelungen, die in Deutschland für das Inklusive Studieren existieren, kaum greifen. In dem vorliegenden Buch werden die hinter dieser Problematik stehenden Logiken des Studiums an einer Unternehmerischen Hochschule und des Inklusiven Studierens aufgezeigt und diskutiert. Die sich daraus ergebenden Ambivalenzen u. a. für behinderte Studierende werden anschaulich dargestellt. Zuletzt wird anhand der »Epistemologien des Südens« von Santos eine »ökologische Hochschule« skizziert, in der keine Behinderung mehr produziert werden würde.

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: