Handbuch Deutschunterricht und Inklusion - - Christiane Hochstadt, Ralph Olsen  | BELTZ

Das umfassende Handbuch zum inklusiven Deutschunterricht

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Handbuch Deutschunterricht und Inklusion

Herausgegeben von Christiane Hochstadt / Ralph Olsen

Buch neu 459 Seiten ISBN:978-3-407-83192-7 Erschienen:07.02.2019  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Buch
49,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Differenzierung, Heterogenität & Inklusion«

Handbuch Deutschunterricht und Inklusion

Zu den wichtigsten Fragen für den Deutschunterricht zählt, wie Inklusion sich umsetzen lässt. Hierzu muss nicht nur die Sonderpädagogik befragt werden. Da Inklusion sich nicht ausschließlich auf Menschen mit körperlichen und/oder geistigen Beeinträchtigungen bezieht, muss in erster Linie die Fachdidaktik Deutsch hierzu grundlegend Stellung beziehen. Denn didaktisch-methodische Fragestellungen der Unterrichtsgestaltung kommt eine große Relevanz zu. So müssen unter anderem fachdidaktische Termini und Konzeptionen dahingehend untersucht werden, ob und wie sie sich auch auf einen inklusiven Deutschunterricht beziehen lassen.
Dieses Handbuch bietet eine fundierte Übersicht zum Thema, indem es bedeutsame Aspekte des Deutschunterrichts und -unterrichtens umfassend und zukunftsorientiert behandelt.

Dies könnte Sie auch interessieren: