Das komplette Medienwissen für den Bildungsbereich in einem Band

»Ein who is who des Medienmanagements.«
Wirtschaft und Erziehung
Handbuch Medien- und Bildungsmanagement

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 45,99 €
BookmarkMerken CartIn den Warenkorb

Handbuch Medien- und Bildungsmanagement

Herausgegeben von Michael Henninger / Heinz Mandl

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
ca. 496 Seiten ISBN:978-3-407-29153-0 Erschienen:18.03.2009  

Lieferzeit: Sofort (Download)

Beltz

Zur Produktliste »Unterrichtspraxis«

Handbuch Medien- und Bildungsmanagement

Medien- und Bildungsmanager arbeiten an der Schnittstelle verschiedener
Medienbereiche. Den ersten Studiengang dazu gibt es schon, nun vermittelt das erste Handbuch das notwendige Grundwissen aus Pädagogik und Psychologie, aber auch die informationstechnischen, juristischen und betriebswirtschaftlichen Inhalte dieses Zukunftsbereichs.

Der Band vermittelt die Grundlagen der Pädagogik im Zeitalter digitaler Medien (TV, Computer, Internet).

Er qualifiziert für Schnittstellen- und Managementaufgaben in der modernen Bildungsarbeit –
sei es in Schule und Weiterbildung, in Unternehmensberatung, Training und Coaching oder bei der Entwicklung von Bildungsmedien.

Das Handbuch vereint medienrelevante Inhalte verschiedener Fachrichtungen zu einem fächerübergreifenden Lehr- und Nachschlagewerk. Damit ist das gesamte Medienwissen für den
Bildungsbereich – bisher auf Dutzende von Büchern verteilt – endlich in einem Band!


»Ein who is who des Medienmanagements.« Wirtschaft und Erziehung

»Informativ und lesenswert für Wissenschaftler, Praktiker und Studierende, die sich mit Managementfragen an der Schnittstelle von Medien und Bildung befassen.« Weiterbildung

»Im multidisziplinären Feld des Medien- und Bildungsmanagements fehlte es lange an einem Lehr- und Nachschlagewerk, das die unterschiedlichen Aspekte des Feldes theoretisch, empirisch und pragmatisch beleuchtet. So liefert das Buch nicht nur Grundlagenwissen, sondern zeigt die Relevanz von wissenschaftlichen Erkenntnissen auch an praktischen Beispielen auf. Der Band von Henninger und Mandl schließt diese Lücke.« Computer + Unterricht


Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: