Das große Projekt der Schulentwicklung in einem Buch

Digitalisierung in der Schule

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

inkl. MwSt., Versand nach D, A, CH, Benelux gratis 0,00 €

Digitalisierung in der Schule

Ein Praxisbuch zu Möglichkeiten, Grenzen und Herausforderungen

Herausgegeben von Michael Ernst-Heidenreich / Claudia Quaiser-Pohl / Frauke Sorajewski / Annika Werger

E-Book/epub (EPUB) 164 Seiten ISBN:978-3-7799-8078-0 Erschienen:  

Bestellbar ab 15.05.2024

Bitte geben Sie hier Ihre Mailadresse ein und klicken zum Senden auf den Pfeil. Wir informieren Sie, sobald das Produkt verfügbar ist. Info zum Datenschutz

Zur Produktliste »Unterrichtspraxis«

Digitalisierung in der Schule

Ein Praxisbuch zu Möglichkeiten, Grenzen und Herausforderungen

Schulische Digitalisierung ist ein unabgeschlossenes Projekt. Dieses Buch erörtert praxisnah Möglichkeiten, Grenzen und Herausforderungen der Digitalisierung in Schulen. Der erste Teil fokussiert Grundlagen: Was bedeutet es, wenn Schule digitaler wird? Welche Forschungsergebnisse gibt es hierzu? Welche Bedeutung haben Lernmanagementsysteme (LMS), Open Educational Resources (OER) und Gamification? Der zweite Teil richtet die Aufmerksamkeit auf Rahmenbedingungen wie Achtsamkeit und Datenschutz sowie auf Themen wie Digitale Gewalt / Cybermobbing und die Rolle von Smartphones im Unterricht.

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: