Gemeinsam leben

Integrationshilfe - eine Baustellenbesichtigung

Zusammenfassung

Integrationshilfe, auch Schulbegleitung, Schulhilfe oder Schulassistenz genannt, entstand in dieser Form mit der Entwicklung von Gemeinsamem Unterricht. Allgemeine Schulen - aber auch Förderschulen1 - waren und sind für den Hilfebedarf von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen nicht umfassend eingerichtet, sodass zusätzliche Ressourcen über die Eingliederungshilfe geschöpft werden. Von Beginn an war diese Problemlösung umstritten und wurde auch von ihren Verfechtern als notwendiges Provisorium angesehen, das den Zugang zu Bildung im Einzelfall erst ermöglicht, aber mit vielen Schwierigkeiten behaftet ist. Mit der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention entflammt die Debatte neu.

Jetzt freischalten 6,98 €

Beitrag
Integrationshilfe - eine Baustellenbesichtigung
Gemeinsam leben (ISSN 0943-8394), Ausgabe 4, Jahr 2014, Seite 226 - 229

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Integrationshilfe - eine Baustellenbesichtigung

Zeitschrift

Gemeinsam leben (ISSN 0943-8394), Ausgabe 4, Jahr 2014, Seite 226 - 229

DOI

10.3262/GL1404226

Angebot für Bibliotheksnutzer:innen

Artikelseite content-select.com

Print ISSN

0943-8394

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Sibylle Bloemer-Hausmanns

Schlagwörter