Zeitschrift für Transaktionsanalyse

Geborgenheit im Ankommen

Peter Raab im Interview mit Günther Mohr
Zusammenfassung

Über vierzig Jahre hat Peter Raab die DGTA begleitet, mitgeformt und unterstützt; über zwanzig Jahre war er Beiratsmitglied der Zeitschrift für Transaktionsanalyse. Sein vielseitiger Erfahrungshintergrund spiegelt sich in seinem ruhigen Blick auf aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen. Ein Gespräch über seinen Weg und seine Erkenntnisse.

Jetzt freischalten 3,00 €

Beitrag
Geborgenheit im Ankommen
ZTA Zeitschrift für Transaktionsanalyse (ISSN 1869-7712), Ausgabe 4, Jahr 2021, Seite 364 - 379

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Geborgenheit im Ankommen

Zeitschrift

ZTA Zeitschrift für Transaktionsanalyse (ISSN 1869-7712), Ausgabe 4, Jahr 2021, Seite 364 - 379

DOI

10.3262/ZTA2104364

Angebot für Bibliotheksnutzer:innen

Artikelseite content-select.com

Print ISSN

1869-7712

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Peter Raab

Schlagwörter