Neue Tools für den therapeutischen Prozess nutzen

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 41,99 €
BookmarkMerken CartIn den Warenkorb
Julia Velten / Anna-Carlotta Zarski

Therapie-Tools Sexuelle Funktionsstörungen

Mit E-Book inside und Arbeitsmaterial

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
neu
ca. 200 Seiten ISBN:978-3-621-28727-2 Erschienen:12.10.2022  

Lieferzeit: Sofort (Download)

Andere Produktarten:

Beltz

Zur Produktliste »Psychotherapie/ Klinische Psychologie«

Therapie-Tools Sexuelle Funktionsstörungen

Mit E-Book inside und Arbeitsmaterial

Probleme mit der sexuellen Funktion zeigen sich bei Frauen häufig als Schwierigkeiten mit sexueller Erregung oder dem Orgasmus, fehlendes sexuelles Verlangen oder Schmerzen bei sexueller Aktivität. Bei Männern hingegen sind Erektionsprobleme und ein früher bzw. vorzeitiger Samenerguss besonders häufig. Wenn sexuelle Probleme oft und langanhaltend auftreten und mit persönlichem Leidensdruck einhergehen, kann eine sexuelle Funktionsstörung vorliegen.
Zusammengestellt sind hier praxisnahe Informationen und Arbeitsblätter für die Exploration, Diagnostik und psychotherapeutische Behandlung von sexuellen Funktionsstörungen bei Männern und Frauen.
Verhaltensbezogene Interventionen unterstützen die Betroffenen dabei, den eigenen Körper (wieder-)zuentdecken und ein positives Verhältnis zu den individuellen sexuellen Reaktionen zu entwickeln.
Eine Reihe kognitions- und emotionsbezogener Interventionen runden diesen Band ab.

Aus dem Inhalt
1 Diagnostik und Anamnese • 2 Zielklärung und Veränderungsmotivation • 3 Psychoedukation und Sexualedukation • 4 Übergreifende Selbstexploration • 5 Verhaltenstherapeutische Interventionen • 6 Paartherapeutische Interventionen • 7 Kognitive Interventionen • 8 Therapiebilanz

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: