Handbuch Inklusion und Medienbildung - - Ingo Bosse, Jan-René Schluchter, Isabel Zorn  | BELTZ

Barrierefreie Medien

Handbuch Inklusion und Medienbildung

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 0,00 €

Handbuch Inklusion und Medienbildung

Herausgegeben von Ingo Bosse / Jan-René Schluchter / Isabel Zorn

E-Book/pdf (PDF) 386 Seiten ISBN:978-3-7799-5087-5 Erschienen:17.12.2018  

Lieferzeit: Sofort (Download)

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Gesellschaft/Lebensphasen«

Handbuch Inklusion und Medienbildung

In mediatisierten Gesellschaften ist der Zugang zu und die Nutzung von Medien eine bedeutsame Voraussetzung für gesellschaftliche Zugehörigkeit und Teilhabe. Der Zugang zu und die Nutzung von Medien ist oft durch soziale Barrieren und Mechanismen des sozialen Ausschlusses geprägt, welche sich an Merkmalen wie soziale und/oder kulturelle Herkunft, Geschlecht, Behinderung etc. anhaften. Vor diesem Hintergrund umreißt und begründet das Handbuch Potentiale und Rahmenbedingungen von Medienbildung für inklusive Settings und die Zusammenhänge von Medien, Bildung und sozialen Differenzlinien.

Das E-Book ist barrierefrei.

Ingo Bosse(Hg.), Jan-René Schluchter(Hg.), Isabel Zorn(Hg.), Handbuch Inklusion und Medienbildung (2018), Beltz Verlagsgruppe, 69 469 Weinheim, ISBN: 9783779950875

Tracked since 05/2018
9891Downloads 253Quotes

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: