Geschlechtersensibles Arbeiten in der Kita - - Silke Hubrig  | BELTZ
Geschlechtersensibles Arbeiten in der Kita

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 15,99 €
Silke Hubrig

Geschlechtersensibles Arbeiten in der Kita

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
107 Seiten ISBN:978-3-7799-5345-6 Erschienen:13.03.2019  

Lieferzeit: Sofort (Download)

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Kindheitspädagogik«

Geschlechtersensibles Arbeiten in der Kita

Eine der Hauptentwicklungsaufgaben von Kindergartenkindern ist der Aufbau einer stimmigen Geschlechteridentität. Deshalb ist es insbesondere in diesem Altersabschnitt bedeutsam, dass Jungen und Mädchen eine adäquate Entwicklungsbegleitung durch die pädagogische Fachkraft haben. In diesem Buch werden Elemente der pädagogischen Praxis unter dem Aspekt der Gendersensibilität näher beleuchtet. Zu den theoretischen Ausführungen werden Anregungen zur Selbstreflexion, Impulse für die Auseinandersetzung im Team und auch konkrete Praxisideen gegeben, die zur Umsetzung geschlechtersensibler Pädagogik beitragen.


»Anregungen zur Selbstreflexion, Impulse für die Auseinandersetzung im Team und praktische Ideen für gendersensible Angebote werden hier übersichtlich dargestellt. Eine lohnenswerte Lektüre, die zum Umdenken einlädt!« Saskia Plasberg, Kleinstkinder, 2/2020

»[E]ine praxisnahe Unterstützung für pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen« Dr. Lisa Jares, socialnet, 30.4.2020

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: