Tatort Sozialarbeitspolitik - Fallbezogene Politiklehre für die Soziale Arbeit - Günter Rieger, Jens Wurtzbacher  | BELTZ

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Tatort Sozialarbeitspolitik

Fallbezogene Politiklehre für die Soziale Arbeit

Herausgegeben von Günter Rieger / Jens Wurtzbacher

Buch, broschiert neu 264 Seiten ISBN:978-3-7799-6125-3 Erschienen:02.10.2019  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Buch, broschiert
34,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Gesellschaft/Lebensphasen«

Tatort Sozialarbeitspolitik

Fallbezogene Politiklehre für die Soziale Arbeit

Soziale Arbeit ist vielfältig auf Politik verwiesen und in politische Prozesse involviert. Aus diesem Grund gehören politikwissenschaftliche Inhalte zum Kerncurriculum ihrer Studiengänge. Eine systematische Auseinandersetzung zur fallbasierten Politiklehre in der Sozialen Arbeit sowie eine entsprechende Fallsammlung zur Anwendung in Seminaren fehlen aber bislang. Hier schließt der Band eine Lücke.

Soziale Arbeit ist vielfältig auf Politik verwiesen und in politische Prozesse involviert. Aus diesem Grund gehören politikwissenschaftliche Inhalte zum Kerncurriculum ihrer Studiengänge. Eine systematische Auseinandersetzung zur fallbasierten Politiklehre in der Sozialen Arbeit sowie eine entsprechende Fallsammlung zur Anwendung in Seminaren fehlen aber bislang. Hier schließt der Band eine Lücke, bietet umfassende Orientierung und ist eine Fundgrube sozialarbeitspolitischer Lehrfälle aus unterschiedlichsten Tätigkeitsfeldern Sozialer Arbeit - von der kommunalen Sozialarbeitspolitik bis zum europäischen Soziallobbying, von der politischen Arbeit in Sozialen Diensten bis zu bundespolitischen Initiativen.

Dies könnte Sie auch interessieren: