inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 26,00 €
BookmarkMerken CartIn den Warenkorb
Sandra Koch

Der Kindergarten als Bildungs-Ort

Subjekt- und machtanalytische Einsätze zur Pädagogik der frühen Kindheit

Buch, broschiert neu 215 Seiten ISBN:978-3-7799-6288-5 Erschienen:17.08.2022  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Werktage

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Kindheitspädagogik«

Der Kindergarten als Bildungs-Ort

Subjekt- und machtanalytische Einsätze zur Pädagogik der frühen Kindheit

Die bildungstheoretisch orientierte Studie nimmt die Selbstverständlichkeit der Rede von Kindertageseinrichtungen als Bildungs-Orte in den Blick. Damit steht auch die Übersetzung von Bildung für eine Pädagogik der frühen Kindheit, d. h. deren Lokalisierung vor Ort zur Diskussion. Im Rahmen einer subjekt- und machtanalytischen Untersuchung wird das veränderte Aufgabenprofil für frühpädagogische Fachkräfte problematisiert und entlang der Themenfelder Ernährung, Bindung, Sprache und Schlafbedürfnis wird die Institutionalisierung von Bildung in der Pädagogik der frühen Kindheit analysiert. Mit besonderer Aufmerksamkeit auf das Themenfeld frühkindliche Beobachtung wird auf diese Weise der Anspruch der Realisierung einer Bildungskindheit kritisch befragt.

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: