Forum Erziehungshilfen | BELTZ

Forum Erziehungshilfen

Sozialrechtliche Zuständigkeit der Kinder- und Jugendhilfe für junge Menschen mit Behinderungen

Vor – Zurück – und Seitenschritt?
Zusammenfassung

Die Autoren erinnern zunächst an die Vorgeschichte der Versuche, das Verhältnis von Kinder- und Jugendhilfe und Eingliederungshilfen für junge Menschen mit Behinderungen neu auszutarieren. Sie konstatieren, dass eine Kinder- und Jugendhilfe, die das Recht auf Förderung, Erziehung und Teilhabe für alle jungen Menschen realisiert, überfällig ist, empfehlen aber, bei der Integration der Leistungen der Eingliederungshilfe für junge Menschen diese zunächst als eigenständige Leistung auszugestalten. Sie betonen, dass jenseits der sozialrechtlichen Neuregelungen jede Menge Erfahrungslernen, Kennenlernen und Umdenken stattfinden muss, damit junge Menschen mit Behinderungen die gewollten Vorteile der Zusammenführung auch tatsächlich erfahren können.

Jetzt freischalten 6,98 €

Beitrag
Sozialrechtliche Zuständigkeit der Kinder- und Jugendhilfe für junge Menschen mit Behinderungen
Forum Erziehungshilfen (ISSN 0947-8957), Ausgabe 4, Jahr 2020, Seite 210 - 213

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Sozialrechtliche Zuständigkeit der Kinder- und Jugendhilfe für junge Menschen mit Behinderungen

Zeitschrift

Forum Erziehungshilfen (ISSN 0947-8957), Ausgabe 4, Jahr 2020, Seite 210 - 213

DOI

10.3262/FOE2004210

Print ISSN

0947-8957

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Christian Lüders / Norbert Struck

Schlagworte