Sozialmagazin | BELTZ

Sozialmagazin

Differenz(en) im Inklusionskonzept

Zusammenfassung

Inklusion ist zum neuen bildungspolitischen Leitbegriff schlechthin avanciert. Quer über die Felder hinweg werden pädagogische Angebote dem neuen Konzept angepasst. Damit einher-gehend variiert das Verständnis von Inklusion, was in Richtung einer begrifflichen und kon-zeptionellen Unschärfe zunehmend kritisiert wird. An diese Kritik anknüpfend wird im Wei-teren das Differenzverständnis des Inklusionskonzepts näher untersucht.

Jetzt freischalten 3,98 €

Beitrag
Differenz(en) im Inklusionskonzept
Sozialmagazin (ISSN 0340-8469), Ausgabe 12, Jahr 2014, Seite 14 - 21

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Differenz(en) im Inklusionskonzept

Zeitschrift

Sozialmagazin (ISSN 0340-8469), Ausgabe 12, Jahr 2014, Seite 14 - 21

DOI

10.3262/SM1412014

Print ISSN

0340-8469

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Friederike Schmidt

Schlagworte