Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit | BELTZ

Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit

Grundsicherung - eine notwendige Voraussetzung für Integration

Zusammenfassung

In seinem politischen Beitrag thematisiert der Grüne Bundestagsabgeordnete und habilitierte Ökonom Wolfgang Strengmann-Kuhn die Frage, wem in unserem Land eigentlich soziale Leistungen zustehen. Er plädiert für einen inklusiven Ansatz, nach dem alle Menschen Zugang zum ALG II bekommen sollen, sofern sie sich um eine Arbeitsaufnahme bemühen. Strengmann-Kuhn und seine Fraktion plädieren zudem für europäische Regelungen, die Grundsicherungen überall in der EU sicherstellen.

Jetzt freischalten 6,98 €

Beitrag
Grundsicherung - eine notwendige Voraussetzung für Integration
TUP - Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit (ISSN 0342-2275), Ausgabe 06, Jahr 2015, Seite 457 - 459

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Grundsicherung - eine notwendige Voraussetzung für Integration

Zeitschrift

TUP - Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit (ISSN 0342-2275), Ausgabe 06, Jahr 2015, Seite 457 - 459

DOI

10.3262/TUP1506457

Print ISSN

0342-2275

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Wolfgang Strengmann-Kuhn

Schlagworte