Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit | BELTZ

Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit

Qualität im guten Ganztag bis 2025 verbindlich sichern

Die AWO Kampagne „Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder. Ganz schnell? Ganz gut?! #GuterGanztag“
Zusammenfassung

Ein erster Schritt ist getan: die Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder ist in der Planung. Dieter Eckert schaut zurück auf die vergangene Debatte und die erfolgreichen Interventionen aus der Arbeiterwohlfahrt. Doch darf man sich nun nicht zurücklehnen. Denn auch wenn der Ganztag kommt, hängt seine qualitative Ausgestaltung für Schüler*innen, Eltern und Personal noch in der Schwebe. Die AWO hat hierfür Kriterien vorgelegt, die weiterhin aktiv in die Diskussion eingebracht werden müssen.

Jetzt freischalten 6,98 €

Beitrag
Qualität im guten Ganztag bis 2025 verbindlich sichern
TUP - Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit (ISSN 0342-2275), Ausgabe 4, Jahr 2020, Seite 317 - 322

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Qualität im guten Ganztag bis 2025 verbindlich sichern

Zeitschrift

TUP - Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit (ISSN 0342-2275), Ausgabe 4, Jahr 2020, Seite 317 - 322

DOI

10.3262/TUP2004317

Print ISSN

0342-2275

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Dieter Eckert

Schlagworte