Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit | BELTZ

Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit

Kinder und Jugendliche in Zeiten der Pandemie

Zusammenfassung

Die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie durchziehen den Alltag aller Deutschen. Vermehrt wird im Jahr 2021 jedoch die Rolle der Kinder und Jugendlichen beleuchtet, epidemiologisch und psychologisch. Was machen Kontaktbeschränkungen, Schul- und Kitaschließungen mit jungen Menschen? Die Kinderpsychologin Brigitte Sindelar trägt Erkenntnisse aus den letzten Monaten zusammen und setzt sie in Zusammenhang mit kinderpsychologischer Forschung.

Jetzt freischalten 6,98 €

Beitrag
Kinder und Jugendliche in Zeiten der Pandemie
TUP - Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit (ISSN 0342-2275), Ausgabe 2, Jahr 2021, Seite 117 - 124

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Kinder und Jugendliche in Zeiten der Pandemie

Zeitschrift

TUP - Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit (ISSN 0342-2275), Ausgabe 2, Jahr 2021, Seite 117 - 124

DOI

10.3262/TUP2102117

Print ISSN

0342-2275

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Brigitte Sindelar

Schlagworte