Zeitschrift für Sozialpädagogik

Belastungen und Ressourcen im biografischen Verlauf.

Zusammenfassung

Durch die Rekonstruktion des biografischen Erlebens von Pflegekindern werden Belastungen und Ressourcen im Aufwachsen unter schwierigen Bedingungen untersucht. An kritischen Lebensereignissen und Wendepunkten, den Partizipationschancen, Netzwerkbeziehungen und Machtbalancen werden besondere Belastungen, die Pflegekinder bewältigen müssen, und knappe Ressourcen, die zu einer erfolgreichen Bewältigung von Problemen und der Lösung von Entwicklungsaufgaben nötig sind, analysiert. Daraus werden Qualitätskriterien für professionelle Pflegekinderdienste abgeleitet. Der Text will einen Beitrag für eine erziehungswissenschaftliche Empirie zum Aufwachsen unter schwierigen Bedingungen leisten. -- The liabilities and resources involved in the process of growing up under difficult conditions are examined here by reconstructing biographical experiences of foster children. Special liabilities with which foster children must cope and the scarce resources needed for successfully mastering problems and handling developmental tasks are analyzed with reference to critical biographical events and turning points, chances of participation, network relationships, and balances of power. Qualitative criteria for professional foster care services are derived from this analysis. The text is intended to aid in the empirical educational study of growing up under problematic conditions. --

Jetzt freischalten 9,98 €

Beitrag
Belastungen und Ressourcen im biografischen Verlauf.
Zeitschrift für Sozialpädagogik ZfSp (ISSN 1610-2339), Ausgabe 3, Jahr 2008, Seite 226 - 256

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Belastungen und Ressourcen im biografischen Verlauf.

Zeitschrift

Zeitschrift für Sozialpädagogik ZfSp (ISSN 1610-2339), Ausgabe 3, Jahr 2008, Seite 226 - 256

DOI

10.3262/ZFSP0803226

Print ISSN

1610-2339

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Daniela Reimer / Klaus Wolf

Schlagwörter