Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 24,00 €
BookmarkMerken CartIn den Warenkorb

Care-Arbeit und Gender in der digitalen Transformation

Herausgegeben von Mara Kastein / Lena Weber

Buch, broschiert neu 220 Seiten ISBN:978-3-7799-6739-2 Erschienen:20.07.2022  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Werktage

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Geschlecht«

Care-Arbeit und Gender in der digitalen Transformation

Während Care-Arbeit nach wie vor weiblich konnotiert ist und Frauen noch immer den überwiegenden Anteil an Sorgearbeit im Privaten übernehmen, sind digitale Technologien eher männlich konnotiert und Erwerbswelt androzentrisch gestaltet. Wie verändern sich Geschlechterarrangements, wenn digitale Technologien Beschäftigungsverhältnisse entgrenzen und Sorgetätigkeiten durch digitale Technologien grundlegend verändert werden? Wie verändert sich der Blickwinkel auf Sorgearbeit und geschlechtliche Arbeitsteilung, wenn das Verständnis von Care breiter in Bezug auf digitale Technologien ausgelegt wird?

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: