Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

inkl. MwSt., Versand nach D, A, CH, Benelux gratis 0,00 €

Gesellschaft in Transformation: Sorge, Kämpfe und Kapitalismus

Herausgegeben von Roland Atzmüller / Kristina Binner / Fabienne Décieux / Raphael Deindl / Johanna Grubner / Katharina Kreissl

E-Book/pdf (PDF) neu 360 Seiten ISBN:978-3-7799-8142-8 Erschienen:10.04.2024  

Lieferzeit: Sofort (Download)

Zur Produktliste »Wissen«

Gesellschaft in Transformation: Sorge, Kämpfe und Kapitalismus

Die Untersuchung der aktuellen Transformation des Kapitalismus und der Neuordnung des Sozialen erfordert eine gesellschaftstheoretisch fundierte und empirisch gesättigte Schärfung sozialwissenschaftlicher Perspektiven. Diese bleibt unvollständig ohne die systematische Einbeziehung von Sorge und sozialer Reproduktion. Nur durch die Aktualisierung und sorgeorientierte Erweiterung kann kritische soziologische Forschung zu gesellschaftspolitischen Veränderungen beitragen. Dieses Erkenntnisinteresse hat Brigitte Aulenbachers wissenschaftliche Arbeiten bis heute geprägt.
Die vorliegende Festschrift ist der Debatte und Weiterführung ihrer Analysen gewidmet.

Kristina Binner(Hg.), Roland Atzmüller(Hg.), Fabienne Décieux(Hg.), Raphael Deindl(Hg.), Johanna Grubner(Hg.), Katharina Kreissl(Hg.), Gesellschaft in Transformation: Sorge, Kämpfe und Kapitalismus (2024), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISBN: 9783779981428

Tracked since 05/2018
478Downloads 0Quotes

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: