Viele Grüße aus dem Algenwäldchen

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 11,95 €
BookmarkMerken CartIn den Warenkorb
Megumi Iwasa

Viele Grüße aus dem Algenwäldchen

Übersetzt aus dem Japanischen von Ursula Gräfe

Mit Illustrationen von Jörg Mühle

Buch, gebunden 112 Seiten ISBN:978-3-89565-396-4 Erschienen:19.08.2020 Ab 7 Jahre 

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Werktage

Moritz Verlag

Viele Grüße aus dem Algenwäldchen

Seeotter Puck ist schlechter Laune. Noch immer hat er keine Antwort auf die zahlreichen Briefe, die er in alle Welt verschickt hat.
Da taucht plötzlich eine Meeresschildkröte namens Hannes auf und bittet um eine Übernachtungsmöglichkeit. Widerwillig räumt Puck einen Platz in seinem Algenbett frei.
Zu allem Übel verhält sich Hannes auch noch höchst verdächtig. Und auf einmal geht auch noch das Gerücht um, ein Räuber namens Schurkenhannes treibe sein Unwesen in der Walsee ... Puck ist alarmiert und beginnt mit den Ermittlungen.
Megumi Iwasa ist ein kleiner Krimi gelungen, der nicht nur spannend ist, sondern auch zeigt, wie schnell jemand, der nicht ganz der Norm entspricht, unter Verdacht geraten kann. Das Buch ist der vierte Teil der „Viele Grüße“-Reihe, deren erster Band „Viele Grüße, deine Giraffe“ mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet wurde und mittlerweile Lektüre an vielen Schulen ist.

Produktdetails

2. Auflage 2022

Bindeart: Gebunden

Format: 15,3 x 21,6 x 1,48

Gewicht: 385g

Schlagwörter

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: