Für welches Leben lernen wir? - Eine Analyse des Diskurses über Schule und Gesundheit aus biopolitischer Perspektive - Anne Kirschner  | BELTZ

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

Anne Kirschner

Für welches Leben lernen wir?

Eine Analyse des Diskurses über Schule und Gesundheit aus biopolitischer Perspektive

Buch, broschiert neu 323 Seiten ISBN:978-3-7799-6270-0 Erschienen:12.02.2020  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Tage

Buch, broschiert
39,95 € inkl. Mwst.

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Zur Produktliste »Bildung und Erziehung«

Für welches Leben lernen wir?

Eine Analyse des Diskurses über Schule und Gesundheit aus biopolitischer Perspektive

Im Rahmen des Sprechens über Schule und Gesundheit wird die virulente Forderung nach mehr Lebensnähe in der Schule eingelöst. Diese Entgrenzung von Schule wird mit Michel Foucault gegen den Strich gelesen. Das Buch legt entsprechende Verstrickungen von Biopolitik und Pädagogik zugrunde und zeigt, wie im Zuge der Adaption eines neuen Gesundheitsverständnisses auch der Bildungsbegriff neu, und zwar als Bewältigung von Lebensrisiken, verstanden wird.

Dies könnte Sie auch interessieren: