Zeitschrift für Pädagogik | BELTZ

Zeitschrift für Pädagogik

Commentary Regarding the Section “The Role of Different Perspectives on the Measurement of Teaching Quality”

Zusammenfassung

In diesem Kommentar werden die in diesem Themenheft der Zeitschrift für Pädagogik erschienenen Beiträge von Fauth, Göllner, Lenske, Praetorius und Wagner sowie Göllner, Fauth, Lenske, Praetorius und Wagner diskutiert. Vor dem Hintergrund der Frage von Spezifität und Perspektivenübereinstimmung von Unterrichtswahrnehmungen werden Verdienste und mögliche Einschränkungen der theoretischen Ansätze und empirischen Analysen beider Beiträge reflektiert. Im abschließenden Abschnitt wird die inherente Komplexität der Unterrichtsforschung auf allgemeinerer Ebene thematisiert mit Blick auf Unterschiede zwischen psychometrischen und edumetrischen Ansätzen.

Jetzt freischalten 9,98 €

Beitrag
Commentary Regarding the Section “The Role of Different Perspectives on the Measurement of Teaching Quality”
Zeitschrift für Pädagogik Beiheft (ISSN 0514-2717), Ausgabe 1, Jahr 2020, Seite 173 - 178

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Commentary Regarding the Section “The Role of Different Perspectives on the Measurement of Teaching Quality”

Zeitschrift

Zeitschrift für Pädagogik Beiheft (ISSN 0514-2717), Ausgabe 1, Jahr 2020, Seite 173 - 178

DOI

10.3262/ZPB2001173

Print ISSN

0514-2717

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Marten Clausen

Schlagworte

Teaching Quality
Classroom Management
Ratings of Teaching
Perspective Agreement
Item Wording