Zeitschrift für Pädagogik | BELTZ

Zeitschrift für Pädagogik

Implementation digitaler Medien als Schulentwicklungsaufgabe

Zusammenfassung

Es lässt sich konstatieren, dass Deutschland einen deutlichen Bedarf in Hinblick auf die Digitalisierung von Schule und Unterricht hat, obwohl seit den 1990er Jahren zahlreiche Implementationsprojekte durchgeführt wurden. Zentraler Inhalt des Beitrags ist es, die Entwicklung und den derzeitigen Stand der Implementation digitaler Medien in Deutschland anhand eines Modells der Schulentwicklung darzustellen, das sich an Input-, Prozess- und Outputmodellen der Schulentwicklungs- und Schuleffektivitätsforschung orientiert. Abschließend wird unter Berücksichtigung internationaler Implementationsprojekte und -erfahrungen ein Fazit gezogen, welche Hinweise sich für Projekte und Forschung ergeben, die sich mit der Verbreitung digitaler Medien als Schulentwicklungsaufgabe befassen.

Jetzt freischalten 9,98 €

Beitrag
Implementation digitaler Medien als Schulentwicklungsaufgabe
Zeitschrift für Pädagogik (ISSN 0044-3247), Ausgabe 2, Jahr 2020, Seite 208 - 224

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Implementation digitaler Medien als Schulentwicklungsaufgabe

Zeitschrift

Zeitschrift für Pädagogik (ISSN 0044-3247), Ausgabe 2, Jahr 2020, Seite 208 - 224

DOI

10.3262/ZP2002208

Print ISSN

0044-3247

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Cornelia Gräsel / Janine Schledjewski / Ulrike Hartmann

Schlagworte

Implementation
Digitale Medien
Transfer
Schulentwicklung
Lerngemeinschaften