»Ein sehr empfehlenswertes und praxisorientiertes Fachbuch!«
Martin R. Textor, kindergartenpaedagogik.de, 1/22
inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 14,99 €
BookmarkMerken CartIn den Warenkorb
Gerhard Friedrich / Sandra Jestand

Ich wäre der Verkäufer und du …

Frühe mathematische Bildung in Rollenspielen

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
112 Seiten ISBN:978-3-7799-6754-5 Erschienen:24.11.2021  

Lieferzeit: Sofort (Download)

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Pädagogische Konzepte«

Ich wäre der Verkäufer und du …

Frühe mathematische Bildung in Rollenspielen

Mathematische Bildung dient im Kindergarten zumeist lediglich perspektivisch der Vorbereitung auf die Schule und wird somit aus der reinen Mathematikdidaktik generiert – und damit aus Regelspielen. Dieser Band verfolgt ein anderes Konzept: Am Beispiel des im Kleinkindalter vorherrschenden Rollenspiels wird aufgezeigt, wie Kinder spielerisch an die Mathematik herangeführt werden, sodass sie sie schon in der Kindergartenzeit instinktiv, aber auch bewusst einsetzen können.

Um später in der Schule gut mitzukommen, werden Kinder im Kindergarten in mathematischen Basiskompetenzen »geschult«. In der Praxis sieht das dann oft so aus, dass konkrete Lerninhalte in Regelspiele umgesetzt und aus der Mathematikdidaktik generiert sind.
Dieses Buch verfolgt ein anderes Konzept – eines, das anknüpft an das, was auch den Kleinkindern ohne unmittelbare Affinität zum mathematischen Ausprobieren Freude bereitet: das in diesem Alter vorherrschende Rollenspiel. Das Buch legt anschaulich dar, wie es gelingen kann, Kinder auf ihren bereits sehr vertrauten, alltäglichen Wegen erfolgreich an die verschiedenen Themenfelder der Mathematik heranzuführen. Ohne den zentralen Nachahmungscharakter der Rollenspiele zu verfälschen, wird anhand authentischer Praxisbeispiele berichtet, welchen Beitrag wir Erwachsene und Pädagogen dazu leisten können, mathematisch bildende Momente im Rahmen der bei den Kindern so beliebten Spielform des Rollenspiels zu finden.


»Ein sehr empfehlenswertes und praxisorientiertes Fachbuch!« Martin R. Textor, kindergartenpaedagogik.de, 1/22

»Das Buch legt anschaulich dar, wie es gelingen kann, Kinder auf ihren bereits sehr vertrauten, alltäglichen Wegen erfolgreich an die verschiedenen Themenfelder der Mathematik heranzuführen.« Richard Hammer, socialnet.de, 29.12.2021

»Diesem Buch kann der interessierte Leser anschaulich entnehmen, dass – und wie – es gelingt, Kinder auf ihnen bereits vertrauten Wegen erfolgreich mit elementaren Themenfeldern der Mathematik bekannt zu machen.« Sieghard Scheffczyk, KON TE XIS, 78 2022

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: