Zurück zur Übersicht

Maik Philipp

Maik Philipp

Maik Philipp, Jg. 1979, Dr. phil., ist Professor für Deutschdidaktik an der Pädagogischen Hochschule Zürich. Seine Arbeitsschwerpunkte sind der Erwerb und die (integrative) Förderung von Lese- und Schreibkompetenz, Lese- und Schreibmotivation, Selbstregulation beim Lesen und Schreiben sowie das materialgestützte Schreiben.

Produkte

8 Treffer
    • Cart
  • Lesen - Schreiben - Lernen. Prozesse, Strategien und Prinzipien des generativen Lernens
    • Cart
  • Multiple Dokumente verstehen. Theoretische und empirische Perspektiven auf Prozesse und Produkte des Lesens mehrerer Dokumente
    • Cart
    • Cart
  • Materialgestütztes Schreiben. Anforderungen, Grundlagen, Vermittlung
    • Cart
    • Cart
  • Maik Philipp (Hrsg.)
    Umfassendes Handbuch zum Schriftspracherwerb
    • Cart
    • Cart
  • Lesen lernen!
    • Cart
    • Cart
  • Selbstreguliertes Schreiben. Schreibstrategien erfolgreich vermitteln
    20 Schreibstrategien zur Optimierung von Schreibprozessen
    • Cart
    • Cart
  • Lesen digital. Komponenten und Prozesse einer sich wandelnden Kompetenz
      • Buch, broschiert
      • ca. 24,95 €
      Cart

Beiträge

1 Treffer