PÄDAGOGIK | BELTZ

PÄDAGOGIK

Das Methodencurriculum als Baustein des Schulcurriculums

Eine Entwicklungsaufgabe für das gesamte Kollegium
Zusammenfassung

Die voranstehenden Beiträge ermöglichen die Erarbeitung von Methodenkompetenzen in einzelnen Lerngruppen. Einfacher und anspruchsvoller ist es, wenn die Entwicklung von fachübergreifenden Basiskompetenzen als Gemeinschaftsaufgabe verstanden wird. Deshalb fragt der abschließende Beitrag: Welche Verabredungen müssen getroffen werden? Wie kommen die Fächer ins Spiel? Welche Schritte führen zu einem Methodencurriculum?

Jetzt freischalten 3,98 €

Beitrag
Das Methodencurriculum als Baustein des Schulcurriculums
Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 03, Jahr 2015, Seite 32 - 37

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Das Methodencurriculum als Baustein des Schulcurriculums

Zeitschrift

Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 03, Jahr 2015, Seite 32 - 37

DOI

10.3262/PAED1503032

Print ISSN

0933-422X

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Marie-Joan Föh / Peter Mende

Schlagworte