PÄDAGOGIK

Armut in der Kindheit

Wie kann man den Erfahrungen gerecht werden?
Zusammenfassung

Kinderarmut ist zu einem Problem in Deutschland angewachsen und lässt sich nicht mehr übersehen. Sie zu erkennen erfordert vielschichtiges Hinsehen - dafür "Warenkörbe" zu bestimmen reicht nicht aus. Kinder selbst erleben ihre Armut vor allem als Mangel an Teilhabe-, Entscheidungs-, Handlungsmöglichkeiten und besonders in den Bereichen non-formaler Bildung. Ihre Armutserfahrungen machen sie verletzlich.

Jetzt freischalten 4,98 €

Beitrag
Armut in der Kindheit
Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 08, Jahr 2015, Seite 42 - 45

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Armut in der Kindheit

Zeitschrift

Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 08, Jahr 2015, Seite 42 - 45

DOI

10.3262/PAED1508042

Print ISSN

0933-422X

Verlag

Beltz Juventa

Autoren

Sabine Andresen

Schlagworte