PÄDAGOGIK | BELTZ

PÄDAGOGIK

Beitrag: Die Kraft des Vergleichens

Eine wirksame Strategie zur kognitiven Aktivierung von Lernenden
Zusammenfassung

Lernende zum Vergleichen anzuregen, stellt eine wirksame Strategie zur kognitiven Aktivierung dar. Um vergleichen zu können, müssen sich die Schülerinnen und Schüler mit wesentlichen Merkmalen der zu vergleichenden Gegenstände oder Sachverhalte beschäftigen. Wie lässt sich die die Kraft des Vergleichens im Unterricht gezielt und lernförderlich nutzen? Welche Methoden sind besonders geeignet?

Jetzt freischalten 3,98 €

Beitrag
Beitrag: Die Kraft des Vergleichens
Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 1, Jahr 2020, Seite 38 - 43

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal
Handy

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Beitrag: Die Kraft des Vergleichens

Zeitschrift

Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 1, Jahr 2020, Seite 38 - 43

DOI

10.3262/PAED2001038

Print ISSN

0933-422X

Verlag

Beltz Verlagsgruppe

Autoren

Frank Lipowsky / Miriam Hess

Schlagworte