PÄDAGOGIK | BELTZ

PÄDAGOGIK

Raum für inklusive Lernsettings

Erkenntnisse aus dem Forschungsprojekt »Raum und Inklusion«
Zusammenfassung

Eine inklusive Schule braucht erweiterte Raum-, Lehr- und Lernkonzepte. Sämtliche Flächen müssen unterschiedliche Nutzungsanforderungen erfüllen können. Das Forschungsprojekt »Raum und Inklusion« beschäftigt sich mit drei Modellen: Klassenraum-Plus, Lerncluster und Lernlandschaft. Sie zeigen: Auch ohne Wände einzureißen, ermöglicht ein dynamisches Raumverständnis inklusives Lernen. Wie geht das?

Jetzt freischalten 3,98 €

Beitrag
Raum für inklusive Lernsettings
Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 6, Jahr 2020, Seite - -1

Wie möchten Sie bezahlen?

Paypal

Sie erhalten den kompletten Artikel als PDF mit Wasserzeichen.

Titel

Raum für inklusive Lernsettings

Zeitschrift

Pädagogik (ISSN 0933-422X), Ausgabe 6, Jahr 2020, Seite - -1

DOI

10.3262/PAED2006020

Print ISSN

0933-422X

Verlag

Beltz Verlagsgruppe

Autoren

Meike Kricke / Jochem Schneider

Schlagworte