inkl. MwSt., Versand nach D, A, CH, Benelux gratis 24,99 €
BookmarkMerken CartIn den Warenkorb
Oliver Korn / Sebastian Rudolf

Sorgenlos und grübelfrei

Wie der Ausstieg aus der Grübelfalle gelingt. Selbsthilfe und Therapiebegleitung mit Metakognitiver Therapie

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
neu
ca. 203 Seiten ISBN:978-3-621-29003-6 Erschienen:07.02.2024  

Lieferzeit: Sofort (Download)

Zur Produktliste »Selbsthilfe & Therapiebegleitung«

Sorgenlos und grübelfrei

Wie der Ausstieg aus der Grübelfalle gelingt. Selbsthilfe und Therapiebegleitung mit Metakognitiver Therapie

Versuchen Sie einmal, nicht an eine blaue Giraffe zu denken… – hat es funktioniert? Wahrscheinlich nicht, denn ein Gedanke wird dadurch, dass man ihn zu unterdrücken versucht, nur stärker. Dies gilt für den Gedanken an eine blaue Giraffe, aber auch für Grübel- und Sorgengedanken, die sehr belastend sein können.

Aktiv gegen ständiges Sorgen und Grübeln
• Den Grübelkreisel stoppen
• Auf verschiedene Störungen und Probleme anwendbar
• Zur Selbsthilfe und Therapiebegleitung

Jeder macht sich manchmal Sorgen und verfällt zweitweise ins Grübeln. Nimmt dies jedoch überhand und dominiert das Leben, ist Hilfe nötig: Meist liegt dann ein schädliches, verzerrtes Denken vor. Die Metakognitive Therapie hat sich als besonders wirksam erwiesen, das eigene problematische Denken zu verstehen und einen neuen, gesunden Umgang damit zu entwickeln. Die Autoren erklären die Grundlagen des Therapiekonzepts und zeigen konkret, wie Betroffene ihre negativen Gefühle und vor allem Gedanken mithilfe metakognitiver Strategien in den Griff bekommen.

• Vollständig überarbeitete 3. Auflage mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen
• Zahlreiche Übungen
• Tipps für den Umgang mit Sorgen und dem Grübeln

Aus dem Inhalt
Einführung • Die Metakognitive Therapie in Kürze • Veränderungsstrategien – der andere Umgang mit Gedanken • Anwendung bei einzelnen Störungsbildern


»Das Buch ist für jeden hilfreich, nicht nur für Menschen mit psychischen Störungen, denn in dem Buch findet sich jede/-r auf die ein oder andere Weise wieder und kann etwas lernen. Der Inhalt ist gut nachvollziehbar.« Anja Neumaier, ekz.bibliotheksservice, 10/ 2015

»[…] ein sehr schönes Buch, das hoffentlich dazu beiträgt, diese faszinierende Therapieform in Deutschland weiter zu etablieren.« Amazon.de, 22.4.2016
Produktdetails

Originalausgabe

3., überarbeitete Auflage 2024

Verlag: Beltz

Schlagwörter
Kategorien

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: