Zurück zur Übersicht

Nina Thieme

Nina Thieme

Nina Thieme, Jg. 1978, Dr. phil., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaft, Bereich Bildungsforschung, der Leibniz Universität Hannover. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Kinder- und Jugendhilfe, Professionalisierung Sozialer Arbeit, Bildungsungleichheit sowie qualitativ rekonstruktive Sozialforschung.

Produkte

2 Treffer
  • Kategorisierung in der Kinder- und Jugendhilfe. Zur theoretischen und empirischen Erklärung eines Schlüsselbegriffs professionellen Handelns
    • Cart
    • Cart
  • Soziale Arbeit im schulischen Kontext. Zuständigkeit, Macht und Professionalisierung in multiprofessionellen Kooperationen
      • Buch, broschiert
      • 29,95 €
      Cart

Beiträge

1 Treffer