✶✶✶ Bitte geben Sie Ihre Weihnachtsbestellung bis 12. Dezember auf. ✶✶✶ Mehr Infos

Cover vergrößern
Feindaten herunterladen

inkl. MwSt., Versand nach D, A, CH, Benelux gratis 24,95 €
BookmarkMerken CartIn den Warenkorb
C. Wolfgang Müller

»Die Zeiten ändern sich – wir ändern die Zeiten«

Erinnerungen – Vermächtnis – Essays

Herausgegeben von Sabine Hering / Detlef Ullenboom

Buch, broschiert 215 Seiten ISBN:978-3-7799-6970-9 Erschienen:18.05.2022  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Werktage

Andere Produktarten:

Zur Produktliste »Gesellschaft/Lebensphasen«

»Die Zeiten ändern sich – wir ändern die Zeiten«

Erinnerungen – Vermächtnis – Essays

Das Buch versammelt biografische und fachliche Texte von C. Wolfgang Müller und bietet auf diese Weise einen einzigartigen Überblick über das Schaffen dieses herausragenden Sozialpädagogen.

„Die der Sozialen Arbeit innewohnende Parteilichkeit ist nicht an Personen und Sympathien gebunden, sondern an Prinzipien der Empathie, der Solidarität und der Zugangsgerechtigkeit für alle Gruppen, Schichten und Klassen der in unserem Land lebenden Bevölkerung.“ (C. Wolfgang Müller)


» Diese fast schon prosaische Textsammlung ist Geschichte der universitären Sozialpädagogik, Autobiographie eines fachprägenden Pädagogen und Reflexionsplattform für professionelle Identität zugleich.[…] Für angehende, praktizierende, lehrende und ehemalige Sozialarbeiter_innen und -pädagog_innen unbedingt lesenswert!« Fritz Gairing, Sozial Extra 01/2023
Produktdetails

1. Auflage 2022

Bindeart: Broschiert

Format: 15 x 23 x 1,367

Gewicht: 357g

Verlag: Beltz Juventa

Schlagwörter
Kategorien

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: