Autor-Detailansicht | BELTZ

Zurück zur Übersicht

Oxana Ivanova-Chessex

Oxana Ivanova-Chessex

Oxana Ivanova-Chessex, Dr.in phil., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Forschungszentrum »Kindheiten in Schule und Gesellschaft« der Pädagogischen Hochschule Zürich. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind das Verhältnis von Eltern und Schule im Kontext gesellschaftlicher Ungleichheiten, Bildung und gesellschaftliche Differenz- und Machtverhältnisse, Lehrer*innenbildung in der Migrationsgesellschaft sowie Macht- und Subjektivierungstheorie.

Produkte

1 Treffer

Beiträge

2 Treffer