inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 49,95 €
BookmarkMerken CartIn den Warenkorb
Jan Niggemann

Der diskrete Charme der Autorität?

Elemente pädagogischer Autorität und Autorisierungen aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive

Buch, broschiert 298 Seiten ISBN:978-3-7799-6792-7 Erschienen:19.01.2022  

Lieferzeit: ca. 3 bis 5 Werktage

Andere Produktarten:

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Bildung und Erziehung«

Der diskrete Charme der Autorität?

Elemente pädagogischer Autorität und Autorisierungen aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive

»Die« (pädagogische) Autorität, die sich als das Allgemeine setzt, hat ein Geschlecht, eine soziale Position und sie ist weiß, europäisch und christlich, wahlweise säkular. Sie ist räumlich und zeitlich situiert, ist gleichzeitig und ungleichzeig zugleich sowie global und lokal artikuliert. Pädagogische Autorität verbindet diskursive Anrufungen mit psychischen Verarbeitungen. Hegemonial sind alltägliche Gewohnheiten und Routinen, in denen gesellschaftliche Strukturen wirken, je mehr sie zur selbstverständlichen »zweiten Natur« geworden sind. Eine hegemonietheoretische Konzeption pädagogischer Autorität untersucht ihren diskreten Charme: ihre Vergänglichkeit.

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: