Zurück zur Übersicht

Ursula Stenger

Ursula Stenger

Ursula Stenger, Prof. Dr., ist Professorin für Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkt frühe Kindheit an der Universität zu Köln. Sie forscht seit 28 Jahren in und mit KiTas. Arbeitsschwerpunkte: Phänomene der Kindheit, ästhetische und kulturelle Bildung, ökologische und ethische Bildung, Theoriebildung in der Pädagogik der frühen Kindheit, Entwicklung frühpädagogischer Institutionen.

Produkte

8 Treffer
  • »Qualität« revisited. Theoretische und empirische Perspektiven in der Pädagogik der frühen Kindheit
    • Cart
    • Cart
    • Cart
    • Cart
    • Cart
    • Cart
  • Institutionalisierte Frühpädagogik
    • Cart
    • Cart
  • Pädagogische Anthropologie der Kinder. Geschichte, Kultur und Theorie
    Formen von Kindheiten
    • Cart
    • Cart
  • Diversität in der Pädagogik der frühen Kindheit. Im Spannungsfeld zwischen Konstruktion und Normativität
    Kindheitspädagogische Perspektive auf Diversität
    • Cart
    • Cart
    • Cart
  • Wie Raumqualitäten entstehen. Erfahrungsräume in Kindertageseinrichtungen
      • Buch, broschiert
      • ca. 42,00 €
      Cart