Zurück zur Übersicht

Tina Friederich

Tina Friederich

Dr. Tina Friederich hat seit 2017 eine Professur für Pädagogik an der Katholischen Stiftungsfachhochschule (KSFH) in München inne. Von 2009 bis 2017 war sie wissenschaftliche Referentin im Projekt des BMBF „Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte (WiFF)“ am Deutschen Jugendinstitut e.V. in München. Ihre Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind Professionalisierung in der Frühpädagogik, Inklusion, Sprachliche Bildung und die Zusammenarbeit mit Eltern. Die Wirtschaftspädagogin war Stipendiatin des Forschungskollegs Frühkindliche Bildung der Robert Bosch Stiftung.

Produkte

5 Treffer
    • Cart
    • Cart
    • Cart
    • Cart
  • Kindheitspädagogik im Aufbruch. Professionalisierung, Professionalität und Profession im Diskurs
    Theorie und Praxis professioneller Kita-Arbeit
    • Cart
    • Cart
  • Qualität durch Weiterbildung. Konzeptionelle Denkanstöße für die Frühe Bildung. WiFF-Reihe: Perspektive Frühe Bildung. Band 3
    Weiterbildung in der Frühpädagogik
    • Cart
    • Cart
  • Inklusion durch Sprachliche Bildung. Neue Herausforderungen im Bildungssystem. WiFF-Reihe: Pespektive Frühe Bildung. Band 1
    Über die zentralen Herausforderungen der Bildungspolitik
    • Cart

Beiträge

2 Treffer