Zurück zur Übersicht

Sabine Bollig

Sabine Bollig

Dr. Sabine Bollig ist Professorin für Sozialpädagogik mit dem Schwerpunkt Pädagogische Institutionenforschung an der Universität Trier. Sie forscht und lehrt zu Fragen der gesellschaftlichen und professionellen Formierung von Kindheit, Jugend und Familie sowie zu Kindern als Akteuren in kindheitspädagogischen Feldern. Über ihre ethnografischen Forschungsarbeiten pflegt sie einen engen Dialog mit der Fachpraxis.

Produkte

3 Treffer
  • Gute Kindheit. Wohlbefinden, Kindeswohl und Ungleichheit
    Umkämpfte Kindheit - normative Muster auf dem Prüfstand
    • Cart
    • Cart
  • Institutionalisierungen von Kindheit. Childhood Studies zwischen Soziologie und Erziehungswissenschaft
    Childhood Studies
    • Cart
    • Cart
  • Kinder in Kita und Gesellschaft. 105 Reflexionskarten für die frühpädagogische Praxis
    Welche Position haben Kinder in Kita und Gesellschaft?
      • Karten
      • 24,95 €
      Cart

Beiträge

7 Treffer