Zum Verhältnis von Macht und Organisation

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 16,99 €
BookmarkMerken CartIn den Warenkorb
Arthur R. Coffin / Wieland Jäger

Die Macht der Organisation

E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
96 Seiten ISBN:978-3-7799-4535-2 Erschienen:29.09.2016  

Lieferzeit: Sofort (Download)

Beltz Juventa

Zur Produktliste »Sozialstruktur«

Die Macht der Organisation

Das Buch bestimmt das unterbelichtete Verhältnis von Macht und Organisation anhand einer organisationalen Medientheorie neu. Es gilt: Organisation besitzt eigene ausdifferenzierte Medien. Macht zählt dazu.

Angesichts eines unklaren Machtverständnisses definiert das Buch das Verhältnis von Macht und Organisation anhand einer organisationalen Medientheorie neu. Ihr ist der Begriff Organisationsmedien zentral: Organisation besitzt eigene ausdifferenzierte Medien; Macht zählt dazu. Der Kontext von Macht, Person, Interaktion, Organisation macht die Sinnstiftung von Macht für das Handeln deutlich. Die Macht der Macht liegt in der Verwandlung ihrer Stärke Inklusion in Exklusion. Theorie- und praxisogeleitet ist das Buch für Coaches, Team- und Organisationsentwickler und Wissenschaftler interessant.

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: