inkl. MwSt., Versand nach D, A, CH, Benelux gratis 48,00 €
Anja Kerle

Armut im Blick?

Eine Ethnographie zu Familienzentren nach dem Early-Excellence-Ansatz

Buch, broschiert 339 Seiten ISBN:978-3-7799-7317-1 Erschienen:21.06.2023  

Aktuell nicht verfügbar

Andere Produktarten:

Zur Produktliste »Kindheitspädagogik«

Armut im Blick?

Eine Ethnographie zu Familienzentren nach dem Early-Excellence-Ansatz

Die Studie analysiert die Konstruktions- und Umgangsweisen von und mit Armut in Familienzentren auf den Ebenen des Diskurses, der Organisation und der sozialen Praktiken. Über die Analyse der Early-Excellence-Programmatik und mittels ethnographischer Feldforschung werden institutionelle Anerkennungsordnungen und die daraus resultierenden Handlungs(-un-)möglichkeiten für Professionelle, Eltern und Kinder aufgezeigt. Die Studie zeichnet die (Re-)Produktion sozialer Ungleichheiten und von Klassismus in und durch kindheitspädagogische Organisationen nach und diskutiert Ambivalenzen im Kontext von Armut.

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns: buchservice(at)beltz.de
oder rufen Sie uns an: (0 62 01) 60 07-4 86

Dies könnte Sie auch interessieren: