PÄDAGOGIK | BELTZ

PÄDAGOGIK

Pädagogik 6/2021

Eine neue Klasse übernehmen

Fast jedes Jahr übernimmt man als Lehrkraft eine neue Klasse. Worauf ist dabei zu achten? Was spricht dafür, sich im Vorfeld eingehend über die neuen Schülerinnen und Schüler zu erkundigen? Welche Argumente sprechen dagegen? Und wie lassen sich Jugendliche in die Gestaltung der Schulstarts einbinden? Die Beiträge in dieser Ausgabe präsentieren verschiedene Möglichkeiten den Start zu gestalten, und sie geben Anregungen, was vorher zu bedenken ist und welche Gespräche zu führen sind.

Außerdem:
- Der »Beitrag« beleuchtet ein Langzeitprojekt über die Verstrickungen einer Schulgemeinde in der NS-Zeit.
- In der Serie »Digitalisierung aus pädagogischer Perspektive« zeigen wir auf, wie Kinder und Jugendliche digitale Medienangebote nutzen.
- In der Rubrik »Kontrovers« geht es um die Frage, ob der Unterricht ab der Mittelstufe später beginnen sollte.
- Die Rezensionen präsentieren jüngere Publikationen über die bildungspolitische Situation in Deutschland.

Don’t smile until Christmas? - Was Lehrkräften bei der Übernahme einer neuen Klasse empfohlen wird
Die neue 5c - Wie man sich auf eine schwierige Lerngruppe vorbereitet
Klassenfindung in der 11 – wieso denn das? - Neue Lerngruppen in der Oberstufe
„Ich habe meine Aufgabe im Integrieren gesehen“ - Jahrgangsübergreifende Lerngruppen übernehmen
Klassenübernahme im Team - Erfahrungen, Organisation und Tipps
Soziales Lernen digital unterstützen - Wie die Klasse zu einer Gemeinschaft wird
Aus der eigenen Geschichte lernen - Ein Langzeitprojekt zur Aufarbeitung der NS-Zeit
Wie Kinder und Jugendliche digitale Medien nutzen - Ergebnisse aus der JIM-Studie 2020 und der JIMplus-Corona-Zusatzerhebung
Kinderrechte – Hilfe in schwierigen Lebenslagen? - Ein lesenswertes Handbuch diskutiert ein aktuelles Thema von vielen Seiten
Das Pausenverbot - Manchmal dürfen Schüler nicht in die gemeinsame Pause, sondern müssen stattdessen Aufgaben im Klassenraum bearbeiten. Was ist davon zu halten?

PÄDAGOGIK ist die führende schulpädagogische Fachzeitschrift in Deutschland. PÄDAGOGIK bietet in einem ausführlichen Themenschwerpunkt praxisnahe Informationen und Materialien zur Gestaltung von Unterricht und Schule. PÄDAGOGIK bietet in jedem Heft einen Serienbeitrag und die Rubriken Schulrecht, Kontrovers, Rezensionen, Neuerscheinungen und Magazin einschließlich Materialien und Terminhinweisen.

Die Mediadaten finden Sie unter Service -> Für Anzeigenkunden

Impressum

Redaktion
Verlagsgruppe Beltz
Werderstraße 10
69469 Weinheim
Telefon 06201/6007-314
E-Mail: paedagogik-redaktion(at)beltz.de
www.beltz.de

Wissenschaftliche Redaktion
Redaktionsleiter: Dr. Jochen Schnack (verantw.), jochen.schnack(at)gmx.info
Dr. Andrea Albers, andrea.albers(at)uni-hamburg.de
Dr. Gerhard Eikenbusch, gerhard(at)eikenbusch.info
Dr. Jörg Siewert, siewert(at)paedagogik.uni-siegen.de
Prof. Dr. Susanne Thurn, susanne.thurn(at)uni-bielefeld.de
Prof. Dr. Matthias Trautmann, matthias.trautmann(at)uni-siegen.de
Dr. Erik Zyber, e.zyber(at)beltz.de

Magazin: Dr. Erik Zyber

Rezensionen: Dr. Jan-Hendrik Hinzke, Prof. Dr. Matthias Trautmann, Dr. Doris Wittek

Beirat: Roland Bühs, Dr. h. c. Peter Daschner, Dr. Lutz van Dijk, Prof. Dr. Ursula Drews, Prof. Dr. Reinhard Fatke, Dr. Annemarie von der Groeben, Prof. Dr. Herbert Gudjons, Prof. Dr. Hans Werner Heymann, Prof. Dr. Klaus Hurrelmann, Prof. Dr. Eckart Liebau, Dr. Reinhold Miller, Prof. Dr. Horst Rumpf, Prof. Dr. Horst Scarbath, Prof. Dr. Klaus-Jürgen Tillmann, Prof. Dr. Thomas Ziehe

Gestaltung:
Herstellung: Hannelore Molitor
Satz: Lelia Rehm

ISBN: 0933-422X

Produktdetails

1. Auflage 2021

Bindeart: Broschiert

Format: 21 x 29,8 x ,347

Gewicht: 201g

Schlagwörter
inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 12,00 €

Pädagogik 6/2021

Eine neue Klasse übernehmen
Zeitschrift Bestell-Nr.:47049
Erschienen:6/2021
Lieferzeit: ca. 4 bis 6 Tage

Andere Produktarten:

Die letzten Ausgaben