PÄDAGOGIK | BELTZ

PÄDAGOGIK

Pädagogik 11/2020

Entwicklungsgerechter Unterricht

​Entwicklungsgerechter Unterricht berücksichtigt die Interessen und Lernwege von Jugendlichen in einer Phase, die oft als anstrengend erlebt wird: die Pubertät. Der Themenschwerpunkt präsentiert Schulen, die entwicklungsgerechte Angebote für ihre Schüler konzipiert und damit gute Erfahrungen gemacht haben. Getreu dem reformpädagogischen Motto, dass sich die Schule (auch) an den Bedürfnissen der Schüler orientiert und diese nicht (nur) zwingt, sich der Schule anzupassen, was aus Sicht der Entwicklungsforschung ohnehin kontraproduktiv ist.
Außerdem:
Der »Beitrag« zeigt, wie Lehrkräfte mit negativen Gefühlen von Schülern konstruktiv umgehen können.
In der Serie »Corona und die Folgen« diskutiert Joscha Falck, wie nachhaltig die digitale Disruption der Schule nach dem Lockdown sein kann.
Im »Standpunkt« plädiert Adolf Bartz für regelmäßige Unterrichtsbesuche der Schulleitung.
Die Rezensionen stellen aktuelle Publikationen vor, die sich mit dem Instrument des Förderplans befassen.

Achtung Pubertät! - Einblicke und Antworten aus der Hirnforschung
Selbstvertrauen systematisch aufbauen - »Erwachsen werden« als Unterrichtsfach
Wir bauen einen Teich - Lehrer*innen und Schüler*innen lernen gemeinsam
Das Selbstwertgefühl stärken in der Jugendschule - Soziales Lernen nach Ideen von Maria Montessori
»Mir ist klar geworden, was wirklich wichtig ist« - Das Projekt »Herausforderung« in der Klasse 8 eines Gymnasiums
Kann man globale Kernprobleme mit Kindern diskutieren? - Förderung der moralischen Entwicklung im Kontext von BNE
Digitale Disruption zwischen Euphorie und Ernüchterung - Zehn Thesen für eine sinnvolle Weiterentwicklung der Schule nach Corona
Schau doch mal rein! - Schulleitungen sollten regelmäßig den Unterricht aller Lehrkräfte besuchen
Aufsicht bei Schneefall - Der nächste Winter kommt bestimmt – und mit ihm vermutlich der Schnee. Wie verhindert man dann als Aufsicht das gefährliche Schneeballwerfen?

PÄDAGOGIK ist die führende schulpädagogische Fachzeitschrift in Deutschland. PÄDAGOGIK bietet in einem ausführlichen Themenschwerpunkt praxisnahe Informationen und Materialien zur Gestaltung von Unterricht und Schule. PÄDAGOGIK bietet in jedem Heft einen Serienbeitrag und die Rubriken Schulrecht, Kontrovers, Rezensionen, Neuerscheinungen und Magazin einschließlich Materialien und Terminhinweisen.

Die Mediadaten finden Sie unter Service -> Für Anzeigenkunden

Impressum

Redaktion
Verlagsgruppe Beltz
Werderstraße 10
69469 Weinheim
Telefon 06201/6007-314
E-Mail: paedagogik-redaktion(at)beltz.de
www.beltz.de

Wissenschaftliche Redaktion
Redaktionsleiter: Dr. Jochen Schnack (verantw.), jochen.schnack(at)gmx.info
Dr. Andrea Albers, andrea.albers(at)uni-hamburg.de
Dr. Gerhard Eikenbusch, gerhard(at)eikenbusch.info
Dr. Jörg Siewert, siewert(at)paedagogik.uni-siegen.de
Prof. Dr. Susanne Thurn, susanne.thurn(at)uni-bielefeld.de
Prof. Dr. Matthias Trautmann, matthias.trautmann(at)uni-siegen.de
Dr. Erik Zyber, e.zyber(at)beltz.de

Magazin: Dr. Erik Zyber

Rezensionen: Dr. Jan-Hendrik Hinzke, Prof. Dr. Matthias Trautmann, Dr. Doris Wittek

Beirat: Roland Bühs, Dr. h. c. Peter Daschner, Dr. Lutz van Dijk, Prof. Dr. Ursula Drews, Prof. Dr. Reinhard Fatke, Dr. Annemarie von der Groeben, Prof. Dr. Herbert Gudjons, Prof. Dr. Hans Werner Heymann, Prof. Dr. Klaus Hurrelmann, Prof. Dr. Eckart Liebau, Dr. Reinhold Miller, Prof. Dr. Horst Rumpf, Prof. Dr. Horst Scarbath, Prof. Dr. Klaus-Jürgen Tillmann, Prof. Dr. Thomas Ziehe

Gestaltung:
Herstellung: Hannelore Molitor
Satz: Lelia Rehm

ISBN: 0933-422X

inkl. MwSt., Versand weltweit gratis 8,99 €
Für Abonnenten kostenlos Für Abonnent_innen mit einem Einzelabo. Digitalangebote für Schulen

Pädagogik 11/2020

Entwicklungsgerechter Unterricht
E-Book/pdf (PDF) i Dieses E-Book ist mit Wasserzeichen geschützt, Sie können es auf allen Geräten lesen, die epub-fähig bzw. pdf-fähig sind.
Häufig gestellte Fragen zu E-Books und DRM
Bestell-Nr.:47042
Erschienen:10/2020
Lieferzeit: Sofort (Download)

Andere Produktarten:

Die letzten Ausgaben